Römisches Pflaster

Wir bieten Ihnen römisches Pflaster als stilvolles Material für den Bau von außergewöhnlichen und überzeitlichen Flächenarrangements.

Der getrommelte Pflasterstein HardStone begeistert mit seinem Aussehen und seiner Struktur und die mild abgerundeten Kanten verursachen, dass die gepflasterte Fläche einen besonderen Charakter bekommt.

Das getrommelte Granitpflaster kommt in mehreren Größen vor.

Römisches Pflaster HardStone (getrommeltes Granitpflaster) ist ein Vorschlag für diejenigen, die die Imitation eines alten Pflasters hochschätzen. Das Verfahren, den Pflasterstein zu altern, besteht darin, dass man die Kanten eines Granitpflastersteins abrundet und damit macht man sie noch besonderer und außergewöhnlicher.   

Römisches Pflaster HardStone kommt in mehreren Größen vor:

  • 4/6 – eignet sich zum Bepflastern von Gartenwegen, Pfaden und Gehwegen verwendet. Eine Tonne des getrommelten Pflastersteins reicht für 8 Quadratmeter große Fläche aus. Die geringe Größe des Pflastersteins ermöglicht interessante Projekte zu schaffen.

  • 8/11 –  eignet sich ideal zum Bepflastern von Auffahrten und Parkplätzen für PKWs und zum Bau von Umrandungen von Gebäuden und Gehwegen aus kleineren römischen Pflastersteinen,

  • 7/9 – ist ein Pflasterstein, der zum Bau von Wegen und Parkplätzen benutzt wird.

  • 15/17 – der größte getrommelte Pflasterstein. Er wird zum Bau von viel befahrenen Auffahrten und Parkplätzen, Ausweichstellen und Parkplätzen für LKWs benutzt.

Eine wunderbare Ergänzung zum getrommelten Granitpflaster sind getrommelte (gealterte) Granitwiderstände

BRAUCHEN SIE EIN TEAM, DAS PFLASTER FÜR SIE VERLEGT?

Bei HardStone können Sie nicht nur mit dem Kauf von Granit rechnen.
Wir helfen Ihnen, Ihr Projekt zu realisieren. Brauchen Sie dazu ein Team?